.: Ich hasse die Frau im Spiegel.. :.
2. september 2007

lang hab ich dagegen angekämpft, aber gestern hab ich aufgegeben. ich bin wohl doch ne ritzerin. da kann ich wohl nicht aus meiner haut. es gibt große leute und kleine, dicke und dünne, blöde und kluge, ritzer und nicht-ritzer. kann man anscheinend nix dran ändern.
und ich hab mich damit abgefunden. ich will nix mehr ändern. weil im endeffekt bin ich eh jedem scheißegal... dass ich mir die arme und beine aufschneide, kümmert eh keinen. also, warum nicht?
beim ersten schnitt gestern ist mir erst so richtig bewusst geworden, wie sehr mir die klinge in der hand gefehlt hat. es war krass - fast wie das erste treffen mit ner freundin, die man lange nicht gesehen hat.
am anfang warens nur kratzer, aber dann musste ich tiefer und tiefer ritzen um überhaupt was zu spüren. mein vater und der freund meiner mutter haben mir von klein auf beigebracht, dass schmerz mein freund ist.
und es stimmt. wenn ich mich innerlich wie tot fühle, macht mich der schmerz darauf aufmerksam, dass ich noch am leben bin.
hab ich was falsch gemacht, bestraft mich der schmerz für meine taten. so einfach, so leicht durchschaubar, so vorhersehbar. wenn jemand was falsch macht, wird er bestraft und das gleichgewicht ist wiederhergestellt.

ach fuck, das leben könnte so schön sein
2.9.07 08:05
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nicole / Website (8.9.07 23:00)
hör doch auf! Du schokierst mich! Ich schau deinen Hp an (im Cavalierliebhaberforum gefunden) und dann les ich sowas! Das mach mich fertig! Man kann auch anders mit sowas umgehen...
bitte ritze dich nicht mehr auf! Und lerne dich zu akzeptieren! Ich bin auch fett, na und?? Ich komme damit klar...

sorry, aber das ist meine Meinung!

DU BIST NICHT JEDEM SCHEIß-EGAL!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Main
Startseite
Gästebuch
Über...
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Stuff
chesterfield blueberry
svv
körperschmuck
pixx schreibwerkstatt
gedankensplitter

Credits
Design
Designer
Gratis bloggen bei
myblog.de